SafAle F-2 Trockenhefe og

Artikel-Nummer: 237-F-2-20;0
Versandgewicht: 0,022 kg
  • Zur Nachgärung, neutrales Aromaprofil, hohe Alkoholtoleranz
  • Packungsinhalt: 20 g
3,75
1 Kilogramm = 187,50
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
verfügbar Lieferzeit 1-3 Werktage
Zum Merkzettel

SafAle F-2 Trockenhefe obergärig

 

Die SafAle F-2 Trockenhefe von Fermentis wurde insbesondere für die Nachgärung in der Flasche oder im Fass entwickelt. Deshalb unterscheidet sich diese spezielle Trockenhefe in ihrer Anwendungsweise von anderen Bierhefen. Durch das neutrale Aromaprofil der SafAle F-2 Hefe bleibt der ursprüngliche Charakter des Bieres erhalten. Sie kann auch bei höheren Alkoholgehalten von über 10% Vol. eingesetzt werden. Am Ende der Nachgärung setzt sich die SafAle F2 Hefe sehr gut und homogen am Fass- bzw. Flaschenboden ab. Wird sie später wieder aufgeschüttelt, sorgt sie für eine schöne natürliche Trübung im Bier.

 

  • Hefe-Art: obergärig
  • Temperaturbereich: 15-25°C
  • Alkoholtoleranz: >10% Vol.
  • Dosierung: 2-35 g Trockenhefe pro Hektoliter Bier, siehe Tabelle unten
  • Packungsinhalt: 20 g

 

Fermentis SafAle F 2 ist empfohlen für:

Alle Bierstile zum Einsatz bei der Nachgärung in Flaschen bzw. Fässern

 

 

Anwendung der Trockenhefe SafAle F-2 bei der Nachgärung:

Dosierung der F-2 Trockenhefe (in Gramm pro Hektoliter) in Abhängigkeit von Alkoholgehalt und Vorkarbonisierung:

Vorkarbonisierung – CO2-Gehalt
0,5 g/l 1,5 g/l 3 g/l 6 g/l
Alkoholgehalt 5 % Vol. 2 g/hl 7 g/hl 7 g/hl 14 g/hl
8 % Vol. 2 g/hl 7 g/hl 7 g/hl 14 g/hl
12 % Vol. 7 g/hl 14 g/hl 14 g/hl 35 g/hl

 

Die SafAle F-2 Trockenhefe muss rehydriert werden.

Beutelinhalt vor Verwendung der Hefe in steriles Wasser mit einer Temperatur von 25-29°C einstreuen. Verhältnis: 1 Teil Hefe zu mindestens 10 Teilen Wasser. 15-30 Minuten ruhen lassen, dann vorsichtig umrühren.

Dem Jungbier für die Karbonisierung Zucker zugeben. Dosierung: 5-10 g Zucker pro Liter Bier, um eine CO2-Sättigung von 2,5-5,0 g/l zu erhalten.

Das Bier auf Gärtemperatur bringen und die rehydrierte Hefe ins Bier geben. Nach 1-2 Wochen ist die Karbonisierung erreicht, bei Temperaturen von 15° C möglicherweise erst nach mehr als 2 Wochen.

Zur Reifung und Geschmacksabrundung das Bier nun noch 2-3 Wochen gekühlt lagern.

 

 

Hinweise:

  • Zutaten: Hefe (Saccharomyces cerevisiae), Emulgator E491
  • Hergestellt in Belgien.
  • Unter Schutzatmosphäre verpackt.
  • Kühl und trocken lagern.
  • Mindesthaltbarkeit siehe Produktverpackung.

 

 

Mehr Infos und Wissenswertes rund um das Thema Bierhefe kannst du hier nachlesen: Hefe-Infos

Hefeeigenschaft

obergärig
Trockenhefe
Fermentis

Sicher einkaufen mit Geldzurückgarantie
Schneller Versand & Lieferung innerhalb von drei Tagen
Bequem bezahlen über Kreditkarte, PayPal und Klarna
Kunden kauften auch

Echte Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen