SafCider Trockenhefe

Artikel-Nummer: 237-CIDER-5;0
Versandgewicht: 0,0055 kg
  • Apfelwein, Eppelwoi, Cider, Cidre
2,13
100 Gramm = 42,60
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
verfügbar
Zum Merkzettel

SafCider Trockenhefe (5g Päckchen)

Bring etwas Spaß in deinen Apfelsaft und stelle das historische Getränk Apfelwein „Eppelwoi“, „Äpplwoi“ oder Cider her. Die SafCider Trockenhefe aus der Champagne Region, fermentiert auch unter schweren Fermentationsbedinungen und einem breiten Temperaturspektrum von 10 – 30°C, sowie einem pH-Wert von 2,9. Sie weist eine sehr gute Assimilation von Fructose auf.

Was ist der Unterschied von Apfelwein, Cidre und Cider?

Cider und Cidre behalten ihre Gärkohlensäure, das tut der Apfelwein nicht. Außerdem soll Cidre süß und spritzig sein, Apfelwein schmeckt mehr herb. Je nachdem, wie lange du den Cider reifen lässt, entwickeln sich 2 – 4 Volumenprozent Alkohol. Für „prise de mousse“ (französisch), was für die typische Schaumbildung vom Champagner oder Schaumweinen verantwortlich ist, gibst du nochmal SafCider Trockenhefe in die Flaschen für eine zweite Flaschengärung zu.

 

Einsatz für:

Apfelwein, Eppelwoi, Cider, Cidre

 

Eigenschaften:

Vergärung auch unter schweren Bedingungen

fruchtig, frisch, säuerlich

 

Dosierung:

  • 20 – 30g/hl für die erste Fermentierung
  • 30 – 40g/hl für „prise de mousse“, die zweite Flaschengärung
  • Ausbeute Zucker/Alkohol: 16,3g/l für 1% alc./vol.

 

Gärtemperatur:

  • ideal 10 - 30°C

 

Anwendung:

Vor dem Anstellen wird generell empfohlen die Trockenhefe sanft aufzuwecken, indem sie in sterilem Wasser bei ca. 35 - 38ºC rehydriert wird.

  • Faustformel: 10 Teile Flüssigkeit zu 1 Teil Hefe
  • Die Hefe auf die Flüssigkeit streuen und vorsichtig, klumpen frei einrühren
  • 30 Minuten ruhen lassen
  • anschließend in 2 oder 3 Zugaben zum Anstellen in den Gärbehälter geben. Die Temperaturdifferenz zwischen dem Hefestarter und dem anfänglichen Most soll 10°C nicht überschreiten. Die Hefe ist etwas empfindlich und mag keinen Wärmeschock

 

Hinweise zu Aufbewahrung und Haltbarkeit:

Kühl (bei <10° C) und trocken aufbewahren

Mindesthaltbarkeit siehe Produkt Verpackung

Lebensmittel-Hinweise

SafCider Trockenhefe

 

Zutaten:

Hefe (Saccharomyces bayanus*), Sorbitanmonostearat E491

 

Spezifikation:

  • Trockengewicht: 94.0 – 96.5 % mas
  • Lebensfähige Zellen zur Zeit der Verpackung:> 6 x 109/g Bakterien (gesamt)*:< 5/ml
  • Essigsäurebakterien*:< 1 / ml
  • Laktobacillen*:< 1 / ml
  • Pediokokken*:< 1 / ml
  • Wilde Hefen (Nicht-Saccharomyces)*:< 1 / ml
  • Pathogene Keime: entspricht allen Gesetzen und Verordnungen
* bei Hefezugabe von 100g/hl, d.h. bei 6 x 106 lebende Zellen pro ml

Hefeeigenschaft

Trockenhefe
Fermentis

Sicher einkaufen mit Geldzurückgarantie
Schneller Versand & Lieferung innerhalb von drei Tagen
Bequem bezahlen über Kreditkarte, PayPal und Klarna
Kunden kauften auch

Echte Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen